Bart Wax No1

CHF 24.00
Auf Lager
SKU
BPP0501

Das Bio Bartwachs No1 bringt deinen Bart und Schnauz natürlich in Form.

Inhalt

15 gr


Inhaltsstoffe

Bio Babassuöl, Bio Bienenwachs, Bio ätherische Öle


INCI

Orbignya Oleifera Seed Oil *, Cera Alba*, Fragrance (Parfum)*, Limonene**, Linalool**, Eugenol**, Citral**

* certified organic / ** from certified organic essential oils


Merkmale

bio, palmölfrei, hergestellt in der Schweiz, nicht in Tierversuchen getestet, GVO-frei, nicht bestrahlt, enthält keine Nanopartikel


Hinweis

Bei Raumtemperatur schattig aufbewahren.

Handgefertigte Bio Naturkosmetik kann je nach Rohstoffen und Produktcharge in Farbe und Konsistenz feine Abweichungen aufzeigen.


Beschreibung

Das Bartwachs kennt verschiedene Namen und Anwendungen. Es wird auch gerne als Moustache Wax oder Bartwichse angeboten. Bei Bartpflege-Produkte.ch ist es das Bart Wax No1. Die Namen bringen bereits zur Geltung, dass es sowohl beim Bart, als auch beim Schnurrbart, zur Anwendung kommt. Die Funktionalität bleibt jedoch immer die Gleiche. Das Barthaar wird durch den Bartträger in der gewünschten Ausrichtung positioniert und fixiert. Das vorliegende Schnauzwachs No1 erfüllt diesen Job mit einem mittleren bis hohen Härtegrad. Abzugrenzen ist die Bartwichse, respektive das Bart Wax vom Bartbalsam, welcher weniger Fixationsstärke aufweist. Neben der Hauptfunktion ist es uns wichtig, dass unser Bartwachs, mit dem beinhalteten Bio Babassuöl, das Haar zusätzlich sorgsam pflegt und vor schädlichen Umwelteinflüssen, wie auch vor der Austrocknung schützt. Vollbart und Oberlippenbart präsentieren sich gepflegt gestylt. Das Moustache Wax lässt sich sowohl zum Bändigen, Formen und Modellieren des Schnauzes, als auch zum stylen und zähmen des restlichen Barthaars verwenden, nämlich dort wo sich der Bart besonders eigenwillig verhält und der Bartbalsam No1 an seine Grenzen stösst. Die Biowirkstoffe werden hier in der Schweiz in Handarbeit in die richtige Konsistenz gebracht und in die klassische, wie auch handliche Dose abgefüllt. Das Prädikat «swiss organic beard care» steht hier für liebevoll gefertigte Biokosmetik aus der Schweiz.


Den feinen Glanz deines Barthaars hast Du unter anderem dem natürlichen Bienenwachs zu verdanken, welches sich zart über Deinen Bart und Schnauz legt. Die Haltgebende Eigenschaft erfüllt das Bio-Wachs hervorragend, als anerkannter Wirkstoff für das Haarstyling. Es bildet einen feinen Film über deine Bart- und Schnauzhaare und schützt sie vor dem stetigen Feuchtigkeitsverlust in deinem Alltag. Das verwendete Bio Bienenwachs ist gut verträglich und fixiert deinen Oberlippenbart, wie auch den wilden Unterlippenbart in der gewünschten Position.


Anwendung

Das Bart- und Schnauzwachs No1 schiebst Du am besten mit der Oberseite deines Fingernagels oder mit einem Kosmetik-Spatel aus der handlichen Dose. So bleibt das Wachs nicht unter den Fingernägeln haften, wo es nichts verloren hat. Wenn Du das Bart Wax No1 nun zwischen dem Zeigefinger und dem Daumen verreibst, wird es durch die Wärme weicher und flüssiger, so lässt es sich ganz einfach und gezielt auftragen und einarbeiten. Schwer zähmbares Barthaar, aber auch dein Schnauz, lassen sich nun wie gewünscht formen, einfach glätten und elegant zwirbeln, bis jedes einzelne Haar dort liegt oder steht, wo es hingehört. Zur Entfernung des Bartstyling-Produkts verwendest Du warmes Wasser und unsere pflegende Bio-Bartseife oder das Bart Shampoo für die schnelle und effektive Reinigung.


Test

Um den Duft No1 besser kennen zu lernen, nimmst Du eine ganz kleine Prise des Bio Bartwachs No1 zwischen Zeigefinger und Daumen. Dort wird es durch Deine Körperwärme so weich, dass Du es ganz leicht auf deinen Handrücken auftragen kannst. Nach fünf Sekunden riechst und geniesst Du die Duftmischung zum ersten Mal. Der stets männliche, doch vielschichtige Duft No1 entwickelt sich auf deiner Haut noch weiter. Es ist eine tolle und spannende Erfahrung, den Duft während einiger Stunden besser kennen zu lernen. Wenn Du es zu vermeiden vermagst, deine Sinneszellen dem neuen Duft ununterbrochen auszusetzen, so dass die Adaption, also die Gewöhnung an den Duft, geringer ist, dann vermagst Du den Duft in seiner Vielfalt über eine längere Zeit wahrzunehmen und zu entdecken.

Auch jede Bio Naturkosmetik kann allergische Reaktionen auslösen, auch wenn sie viele Vorzüge und Qualitäten zu Recht bewirbt. In der heutigen Zeit haben sich Allergien leider weit verbreitet, und selbst kostbare Naturkosmetik bietet keinen absoluten Schutz. So empfiehlt es sich immer, neue Kosmetikprodukte auf die eigene Verträglichkeit zu überprüfen. Hierzu empfehle ich, während der Durchführung des Duft-Tests, ein wenig Bart Wax vom Handrücken auf die empfindliche Innenseite der Armbeuge zu geben. Treten bis zum darauffolgenden Tag keine Hautreizungen wie Juckreiz, Rötungen oder Ausschlag auf, dann scheint das Bio Pflegeprodukt mit deiner Haut zu harmonieren.


Duft

Im hier verwendeten Männerduft No1 verschmelzen balsamische, herbe und holzige Duftkomponenten mit feinen und frischen Charakteristika. Eine angenehme, warme, harmonisch abgerundete Duftkomposition begegnet Dir hier in unserem Duft No1. Sie lässt dich ganz entspannt und voller Gelassenheit in jeden neuen Tag hineinstarten.

Die Wärme dieses maskulinen Duftes erinnert an einen Sommerwind, während die balsamisch herben Duftanteile dich verwurzeln und erden. Entspannung, Unbeschwertheit und heitere Gelassenheit begleiten dich, wenn Du gestärkt auf die Unvorhersehbarkeiten deines Alltags zugehst.

Die verwendeten ätherischen Öle sind biozertifiziert. Sie stammen aus kontrolliertem biologischem Anbau. Natürliche, hochwertige Rohstoffe sind auch bei der Beduftung unserer Biokosmetika unser Kredo. Auf Parfümöle verzichten wir aus Überzeugung. Die Vielschichtigkeit auch nur eines hochwertigen ätherischen Öles kann mit ihnen kaum erreicht werden. Als Bartliebhaber, welcher seine Ansprüche und Bedürfnisse in einer natürlichen Duftkomposition sieht, bist Du bei Bartpflege-Produkte.ch am richtigen Ort.

Der Duft No1 signalisiert Lebensfreude, so weckt er deine innere Kraft und lässt sie erblühen. Mit seiner warmen, kraftvollen Note weckt er deine Energie und Lebenskraft, wie ein neu erwachter Frühlingsmorgen, wenn die ersten warmen Sonnenstrahlen dein Gesicht berühren. Der geradlinige, maskuline Duft No1 ist unaufdringlich und doch lange anhaltend. Er ist wohl abgerundet, kraftvoll, doch nicht zu schwer.


Hersteller

Savondine steht für Bio Naturkosmetik, schweizer Handwerkskunst und die Bio-Naturseifen. Die Kosmetikverordnung der Schweiz (VKOS) gibt der künstlerischen Kreativität den rechtlichen Rahmen. Die edlen, natürlichen Rohstoffe aus der ganzen Welt bilden die Grundlage für die Produkte. In der sorgsamen Auswahl von Wirkstoffen wird unter anderem auf Tenside, Palmöl und künstliche Konservierungsstoffe verzichtet. Die genauen Deklarationen der verwendeten biologischen Wirkstoffe sind den Produktbeschreibungen und insbesondere der Auflistung der Inhaltsstoffe (INCI) zu entnehmen. So kann sich der bewusste Kunde von der geradlinigen Umsetzung der Bio Kosmetik Philosophie überzeugen.

Die langjährige Erfahrung von Savondine Bio-Naturseifen in der gewissenhaften Entwicklung und Herstellung von Naturkosmetika hat verschiedene Pflegelinien hervorgebracht. Naturkosmetik für das grösste Organ der Menschen, die Haut, ist eines der Fundamente. Kosmetika für die Nassrasur und schliesslich Bio Bartpflegeprodukte. Savondine hat diesem Bartpflege Shop ein Bartöl für die Bartpflege, Bartbalsam und Bartwachs für das Bartstyling, ein Bartshampoo zur Bartreinigung und schliesslich die Bartseife beigesteuert. Ja, die Bio Bartseife ist auch mein persönliches Lieblingsprodukt.

Savondine liebt die handgesiedeten Naturseifen. So wie es für so manches Kunstwerk Zeit braucht, um es entstehen zu lassen, so braucht auch die Naturseife von Savondine Zeit um zu reifen. Die Veredelung des Kunstwerks ist erneut geprägt durch Handwerkskunst und Leidenschaft. Während bereits die Sumerer aus dem südlichen Mesopotamien Techniken des Seifensiedens beherrschten, waren es schliesslich die Seifensieder des Mittelalters, welche das Gewerbe im europäischen Raum zu etablieren wussten. Pottasche und später auch Öle, Fette und dann Soda wurden zur Verseifung genutzt. Zünfte entstanden und Louis XIV war der Vertreter der Zeit, zu welcher die Seifensiedereien ihre Hochblüte feiern durften. Eine beduftete handgesiedete Seife war eine Luxusware. Seit der Zeit der Industrialisierung wurde die Seifensiederei jedoch langsam wieder verdrängt. Ein Waschstück, welches gerne als Seife angepriesen wird, welcher jedoch die Seele der Naturseife fehlt, lässt sich viel einfacher und günstiger herstellen. Schnell und günstig, das sind schlagkräftige Argumente. Die Bio Bartseifen von Savondine sind ein luxuriöses Nischenprodukt. In ihr verschmelzen die traditionelle Handwerkskunst mit den Werten der Bio-Naturkosmetik.


Eigene Bewertung schreiben
Only registered users can write reviews. Please Sign in or create an account
Copyright © 2017 Bartpflege-Produkte.ch