Bart Balsam No1

CHF 28.00
Auf Lager
SKU
BPP0401

Das Bio Bartbalsam No1 gibt deinem Bart natürliche Pflege und Halt.

Inhalt

50 gr


Inhaltsstoffe

Bio Babassuöl, Bio Bienenwachs, Bio Jojobaöl, Bio ätherische Öle


INCI

Orbignya Oleifera Seed Oil *, Cera Alba*, Simmondsia Chinensis Seed Oil*, Fragrance (Parfum)*, Limonene**, Linalool**, Eugenol**, Citral**

* certified organic / ** from certified organic essential oils


Merkmale

bio, palmölfrei, hergestellt in der Schweiz, nicht in Tierversuchen getestet, GVO-frei, nicht bestrahlt, enthält keine Nanopartikel


Hinweis

Bei Raumtemperatur schattig aufbewahren.

Handgefertigte Bio Naturkosmetik kann je nach Rohstoffen und Produktcharge in Farbe und Konsistenz feine Abweichungen aufzeigen.


Beschreibung

Deinen individuellen Bart Style bringst Du mit dem Bart Balsam No1 in die von Dir gewünschte Form. Auch dieses Bioprodukt von Savondine garantiert Dir einen gesunden, gepflegten Glanz und ein angenehm weiches und geschmeidiges Bartgefühl. Das Barthaar wird von der Wurzel an genährt, gekräftigt und geschützt. Haarbruch gehört definitiv der Vergangenheit an. Mit dem Balsam lässt sich das Haar einfach bändigen und glätten, und es gibt ihm den gewünschten Halt ohne zu verkleben. Wenn Du feststellst, dass der gepflegte, natürliche Glanz deines Bartes zusammen mit dem einzigartigen Duft einer Einladung zum Küssen gleichkommt, dann weisst Du, dass Du dich für das richtige Pflegeprodukt entschieden hast. Das Bio Bart Grooming Produkt aus der Schweiz präsentiert sich ganz klassisch in einer Dose. Deine Gesichtshaut wird es dir nicht weniger als dein Barthaar danken, dass Du dich für ein zu 100% natürliches Produkt mit ausgelesenen hochwertigen Bio-Wirkstoffen entschieden hast. Der Bartbalsam No1 ist in seiner Konsistenz deutlich cremiger als das Bartwachs, doch auch sehr ergiebig. Selbstverständlich können die Bartpflege Produkte miteinander kombiniert werden.


Die Papago-Indiander haben die mannigfaltigen pflegenden Eigenschaften der Jojoba Nuss und ihres Öls, welches eigentlich ein Wachs ist, lange vor uns, für sich entdeckt. Savondine nutzt das alte Wissen der Indianer in ihren Bio Bartpflegeprodukten. Der hier verwendete Biowirstoff wurde mit einem äusserst schonenden Pressverfahren, der Kaltpressung hergestellt, so dass die nährenden und pflegenden Inhaltsstoffe noch im Rohstoff vorhanden sind. Neben den Vitaminen A und E, welche das Bio-Öl liefert, spendet es dem Haar, wie auch der darunter liegenden Haut Feuchtigkeit und zieht leicht ein.


Anwendung

Vor jedem Bartstyling empfehle ich die Reinigung des Barthaars mit einer natürlichen Bartseife oder unserem Bio Bartshampoo. Zur weiterführenden Bartpflege mit dem Bartbalsam No1 wird der Bio-Balsam bevorzugt mit einem Kosmetikspatel oder der Aussenseite eines Fingernagels aus der Dose genommen und auf der Innenseite der Finger verteilt. Nun kannst Du den Bartbalsam im Barthaar anwenden und den Bart deinen Wünschen entsprechend formen, stylen und die Konturen glätten. Widerspenstiges Haar kann stellenweise auch etwas Bartwachs No1 vertragen, dein Schnauzhaar wird ihn ebenso schätzen.


Test

Vor der ersten Anwendung willst Du eventuell den Duft No1 besser kennenlernen. Hierzu nimmst Du ein wenig Bartbalsam aus der Dose und verteilst es auf deinem Handrücken. Nach wenigen Sekunden riechst Du zum ersten Mal daran, im Bewusstsein, dass eine Duftmischung aus ätherischen Ölen vielschichtig ist und sich auf der Haut weiterentwickelt. Es kann eine spannende Erfahrung sein, dem Duft über eine längere Zeit mehrmals zu begegnen und ihn besser kennen zu lernen.

Nicht nur günstige, mit künstlichen Duftölen parfümierte Kosmetika, sondern auch Bio Naturkosmetik mit ätherischen Ölen können allergische Reaktionen auslösen. Die an sich sehr gute Verträglichkeit von Bioprodukten ist nicht sakrosankt. Allergien sind heute so weit verbreitet, dass auch Naturkosmetik keinen absoluten Schutz vor ihnen bieten kann. Zur Testung der Verträglichkeit empfehle ich Dir, zusammen mit dem Duft-Test, sogleich ein wenig des Bartbalsams vom Handrücken auf die Innenseite der Armbeuge aufzutragen. Solltest Du ein Allergiker sein, und treten bis zum nächsten Tag irgendwelche Hautreizungen wie beispielsweise ein Juckreiz, Rötungen oder sogar ein Ausschlag auf, dann harmoniert das Bio Pflegeprodukt offensichtlich nicht auf deiner Haut.


Duft

Im Duft No1 verschmelzen die männlichen, balsamisch holzigen Anteile mit feinen und frischen, sowie herben Duftkomponenten. Eine sehr angenehme, warme, wie auch harmonisch abgerundete Duftkomposition begegnet Dir im Duft No1, und sie begleitet Dich gerne in ganz entspannter Gelassenheit in deinen neuen Tag hinein.

Die Wärme und Frische dieses maskulinen Duftes erinnert an einen Sommerwind, während die balsamisch herben Charakteristika Dir verwurzelnd Halt geben. Ganz entspannt, mit heiterer Gelassenheit, gehst Du gefestigt auf die Unvorhersehbarkeiten des Alltags zu.

Die biozertifizierten ätherischen Öle stammen aus kontrolliertem biologischem Anbau. Natürliche und auserlesene Wirkstoffe aus aller Welt sind auch beim Duft No1 verpflichtend und für uns ganz selbstverständlich. Auf Parfümöle wird aus fester Überzeugung verzichtet, sowohl deiner Haut, als auch der Vielschichtigkeit des Duftes zu liebe. Als anspruchsvoller Gentleman, welcher seine Bedürfnisse in einer natürlichen Beduftung des Bartes sieht, bist Du bei uns am richtigen Ort.

Die Duftkomposition No1 signalisiert Dir wahre Lebensfreude. Er lässt deine Freude erblühen und entfesselt deine innere Kraft. Er vermittelt Dir mit seinen warmen, kraftvollen Noten Energie und Lebensfreude, wie der neu erwachte Frühlingsmorgen, wenn die Wärme der Sonne über dein Gesicht gleitet. Der Duft No1 ist geradlinig und unaufdringlich, aber lange anhaltend. Er ist männlich, kraftvoll, aber nicht zu schwer.


Hersteller

Das Bio-Naturkosmetik Unternehmen Savondine, aus der Schweiz, stellt Naturkosmetik in bioqualität her. Im Bereich der Produktinformationsdateien und Sicherheitsbewertungen definiert die Kosmetikverordnung der Schweiz (VKOS) den entsprechenden Rahmen. Die auserlesenen Rohstoffe stammen aus aller Welt. Savondine verzichtet bei der Produktion unter anderem auf Tenside, Palmöl und künstliche Konservierungsstoffe. Die qualitative Basis bilden Wirkstoffe aus kontrolliertem biologischem Anbau. In den Produktbeschreibungen, und insbesondere durch die genaue Überprüfung der INCI, kann sich der Kunde von der konsequenten Umsetzung überzeugen.

Das Portfolio von Savondine Bio-Naturseifen umfasst schon seit vielen Jahren diverse Bartpflegeprodukte und ein breites Sortiment an Naturkosmetik für die Hautpflege, aber auch natürliche Produkte für die Nassrasur. Ihre ganz besondere Leidenschaft drückt sie in der traditionell handwerklichen Herstellung von Bio Naturseifen aus. Diese sind bei Bartpflege-Produkte.ch in Form der Bio Bartseifen zu finden. Weitere im Shop angebotene Bartpflegeartikel sind das Bartöl zur Bartpflege, das Bartshampoo zur Bartreinigung, sowie Bartbalsam und Bartwachs für das Bartstyling. Die hier angebotenen natürlichen Bartpflegeprodukte bestechen durch ihre schweizer Handwerksqualität.

Ja, Savondine liebt die Bio Naturseifen ganz besonders, und ich teile ihre Leidenschaft. Die Herstellung ist eine wahre Kunstform. Besonders faszinierend finde ich die aufwendige Herstellung und hierbei auch den Reifungsprozess. Die Naturseifen von Savondine reifen nach der Verseifung für mindestens sechs Wochen, erst dann werden sie sorgsam für die Abpackung verfeinert und nach einer weiteren Qualitätskontrolle liebevoll verpackt. Auch wenn die Sumerer bereits die Verseifung beherrschten, werden die Ursprünge des gewerblichen Seifensiedens, als ein Kunsthandwerk, dem Mittelalter zugeschrieben. Die Seifen wurden mit Pottasche, Fetten, Ölen oder Soda gesiedet. Das Seifensieder-Gewerbe eroberte Europa, Gewerkschaften entstanden. Louis XIV begleitete das Kunsthandwerk in eine Hochblüte hinein. Die nunmehr bedufteten Seifen galten zu Recht als Luxusware. Die Industrialisierung läutete indes eine weitere Wende der vorhandenen Werte und Normen ein, und das Handwerk der Seifensieder wurde zunehmend verdrängt. Das Sieden von Naturseifen ist heute vor allem eine Liebhaberei. Versuche die handgesiedete Naturseife zu Billigprodukten ab der Stange zu machen sind kaum nachhaltig. Die Bio Naturseife ist ein luxuriöses Nischenprodukt. Savondine gelingt es, die Handwerkskunst des Seifensiedens mit den Werten der Bio-Naturkosmetik zu vereinen, deshalb gehören sie unbedingt in unseren Bartpflege Shop.


Eigene Bewertung schreiben
Only registered users can write reviews. Please Sign in or create an account
Copyright © 2017 Bartpflege-Produkte.ch